Die Netcom Baugruppenträger sind speziell für den Einsatz von hochfaserigen Glasfaserkabel entwickelt worden. Auch bekannt als 7TE Kabelendverschluss (KEV), der ein grosszügiges Fasermanagement unter Einhaltung sämtlicher faseroptischer Parameter anbietet.

  • Baugruppenträger 3+1HE mit ausziehbarer Überlängenkassette für Bündeladerreserven
  • Kapazität für den Einbau von max. 12x 7TE Module (total 84TE)
  • Frontplatte mit 5 Patchkabelführungen
  • Breite = 19 Zoll, Höhe = 4HE, Tiefe = 295mm
  • Frontplatte aus ALU eloxiert, Nummerierung pro Stecker
  • Seitenteile und Schublade aus Aluminium, eloxiert
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4