Diese Website verwendet Cookies, die beim Besuch der Website auf Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. OK Weitere Informationen
Kabelschächte aus Kunststoff werden in verschiedenen Ausführungen als Kabelzugschächte, Telekommunikationsverteiler und Unterflurverteiler eingesetzt. Im Vergleich zu Kabelschächten aus Beton sind sie eine dauerhaft beständige und flexible Alternative.

  • Langlebigkeit und Belastbarkeit
  • Kostenersparnis dank geringem Eigengewicht und montagegerechter Anlieferung
  • Unkomplizierte Rohreinführung über Sollbruchstellen in den Rahmenelementen
  • Einfaches Überbauen bestehender Trassen durch offene Rahmenelemente
  • Unterschiedliche Verriegelungsvarianten verfügbar
  • Brandsicherheit
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • UV- und Witterungsbeständigkeit

Art.-Nr. 067280087E
Höhe: 220mm, Rohreinführungen Ø 110mm/ Rechteck
Art.-Nr. 067280052E
Höhe: 220mm, Rohreinführungen Ø 110mm
Art.-Nr. 067281003
Höhe: 310mm Stahl ausbetoniert D400