Wenn die besten Skirennfahrer in Adelboden über die Piste des «Chuonisbärgli» kurven, sind sie sich kaum bewusst, dass sie gleichzeitig über ein leistungsstarkes Glasfasernetz gleiten, das spektakuläre TV-Bilder in die Welt hinaus trägt. Die hochmoderne Kommunikationsinfrastruktur von Adelboden kommt aber in erster Linie den Einheimischen zugute.


Projektziel
Aufbau eines hochmodernen Kommunikationsnetzes für Hauseigentümer, Gewerbe, Tourismusunternehmen und Verwaltung von Adelboden auf der Basis der bestehenden Netzinfrastruktur.


Lösungsansatz
Lokale Lösung mit Arbeitsplätzen und Know-how vor Ort in Zusammenarbeit mit externen Partnern.


Herausforderung
Vernetzung der Bergwelt bis in hinterste, abgelegene Gebiete.


Kundennutzen
Der Zugang zum modernen Kommunikationsnetz der Adelcom AG bietet schnelles und sicheres Surfen im Internet, freien Zugang zu breitem TV- und Radioangebot sowie kostengünstige Telefonie.

Zur Freude von «Vogel-Lisi»
Dank genügend Kapazität eröffnet die moderne Vernetzung viele Möglichkeiten für weitere, neue Projekte. Dabei bietet das Bergdorf Adelboden schon heute eine Glasnetz-Infrastruktur, die in dieser Art selbst in Städten nicht überall Standard ist.

Die Skiweltcup-Cracks und das aus Adelboden stammende «Vogel-Lisi» wird’s gleichsam freuen, wenn weiterhin spektakuläre Renn- und Landschaftsbilder in die gute Stube flimmern und bestätigen: «Ds Bärner Oberland isch schön». Und auch ganz schön innovativ.

«Uns war es wichtig, durch ein einheitliches System eine wirtschaftliche Lösung zu bekommen mit Produkten, die unsere Installateure kennen. Mit Netcom war das möglich.»

Emanuel Schranz, Koordinator Werkleitungen

Verwendete Produkte

Art.-Nr. 760241723
Spleiss-/Patch-BG, 3HE, 192x LC/APC, ANT, rechts
Art.-Nr. 316420-010
gelb, 2.0mm, L=10m
Art.-Nr. CX0193-000
HAK, Grösse 1S, Spleiss-Variante ohne Schloss

Ihr Ansprechpartner:

Willi Wälti

Verkaufsberater Mittelland

Netcom AG
Seit über 20 Jahren ist die Verkabelung von Glasfaser unsere Leidenschaft.